Die Nacht mein Freund Tour 2016 – Berlin

#TOUR2016
Liebes Tourtagebuch,

was für ein Auftakt. Berlin, du warst wunderbar. So schön, dass Teile unserer Reisegruppe heute Morgen so ausgesehen haben, als ob sie schon seit viereinhalb Monaten unterwegs gewesen wären. Im riesigen Backstage-Kühlschrank herrschte nach unserem Abgang dementsprechend gähnende Leere. Aber so muss das ja auch sein am ersten Tourtag (und am zweiten, und am dritten, und am vierten…).
Als wir dann endlich aus dem Club gestolpert sind, mussten wir nur noch unseren Bus finden. Beziehungsweise er uns. Denn nachdem er auf der Suche nach einem Parkplatz durch halb Berlin gedüst ist, hat er dann letztlich irgendwo hinter den Sieben Bergen ein Plätzchen gefunden.
Doch es geht aufwärts. Heute hat unser doppelstöckiges Schlachtschiff hier in Leipzig zur großen Freude unseres Kapitäns direkt vorm Club anlegen können. Ohne Rangieren auf der Hauptverkehrsstraße und dem damit verbundenen Besuch der nicht gänzlich erfreuten Ordnungsmacht. Schön Gruß an dieser Stelle nochmal in die Hauptstadt.
Wir sehen uns ab 19 Uhr im Hellraiser. Bis später.